Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 5
Stimmen: 1


Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Partner

OpenRheinRuhr - Ein Pott voll Software

Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Letzter Bot-Zugriff

Auf dieses Modul wurde zuletzt am 28.5.2017 vom Bot 'Anonymer Bot' zugegriffen, insgesamt fanden 6485621 Zugriffe von Bots auf dieses Modul statt.

total hits

Wir hatten 26217827 Seitenaufrufe von 23870724 Besuchern seit dem

Zur Meinung von Amazon

PHM Newz: Das neueste aus der Szene !!!

Veröffentlicht am Samstag 18 Oktober 2003 17:15:54 von madrebel
phpnuke.gifSubway to Sally mit DVD, My Dying Bride drehen, Gamma Ray ganz jungfräulich, Festival sucht Bands und Till Burgwächter hat ein neues Buch geschrieben , Ozzy sagt ab, neus aus Balingen, Nuclear Blast kaufen groß ein, Omen Sänger gestorben, Midwinter auf Drummersuche, Neon-Sunrise auf Sängersuche und viel anderes neues hier !!!

TILL BURGWÄCHTER mit neuem Buch !
Es ist soweit, der Nachfolger von dem erfolgreichen Buch über Heavy Metal, "JGTHM - Juhr Gait Tu Hewi Mettäl", ist fertig und hört auf den Namen "Schmerztöter". Das Buch wird im November über Iron Pages erscheinen. Im Gegensatz zu "JGTHM" ist "Schmerztöter" allerdings kein Pseudo-Lexikon, sondern wirft auf 112 Seiten in mal langen, mal kurzen Glossen und satirischen Texten einen amüsanten Blick auf die Heavy Metal-Szene. Infos: www.adam-und-till.de/till

DISILLUSION mit Debütalbum !!!
Die Leipziger Melodic Death Metaller DISILLUSION werden am 26. Januar ihr Full-Lenght Debüt "Back To Times Of Splendor" über Metal Blade veröffentlichen. Im November erfolgt der Mix in den Tam Recording Studios in Zwickau, gemastert wird das Album dann von Alex Krull (ATROCITY).

ANATHEMA verschieben !
Der europäische Veröffentlichungstermin für das siebte ANATHEMA Album, "A Natural Disaster", wurde auf den 3. November nach hinten verschoben.

CENTURY MEDIA DOWNLOADS
Auf www.century-media.de könnt ihr euch nun auch folgende Sachen anhören/-schauen: mp3s von:
THE FORSAKEN - "A Time To Die"
TAD MOROSE - "Anubis"
Videos von:
ARCH ENEMY - "We Will Rise"
NEVERMORE - "Enemies Of Reality"
PASSENGER - "In Reverse"

TVANGESTE / CORRUPTION mit neuen Alben !!!
Das polnische Label Metalmind veröffentlicht Ende November die neuen Alben von TVANGESTE & CORRUPTION, die z.T. auch schon so erhältlich sind. CORRUPTION's neues Werk "Orgasmusica" geht in Richtung Kyuss, Spiritual Beggars, Black Label Society oder Orange Goblin. "Firestorm", der Nachfolger zum sehr guten "Damnation of Regiomontum" der Russisch stämmigen Band TVANGESTE, sollte hingegen alle Fans von komplexen, orchestralen Dark/Black Metal Tönen ansprechen.

WINTERNACHTSTRAUM FESTIVAL
Am 23. + 24.01.04 findet in der Schützenhalle Oeventrop (Arnsberg > Sauerland > NRW) das erste WINTERNACHTSTRAUM FESTIVAL statt. Die Idee dahinter ist, die besten Bands des deutschen Metal - und Rockundergrounds auf einem Indoor Festival zusammenzubringen, den Preis so niedrig wie möglich zu halten. Mit dabei bislang NIGHT IN GALES, ORDEN OGAN, CUSTARD, JACK SLATER, SPECTRE DRAGON, GUERILLA, THARSYS,... Weitere Bands können sich noch bewerben. Infos:
www.winternachtstraum.com

MY DYING BRIDE arbeiten an Video und DVD !!!
Als neuen Termin für ihr Studioalbum hat MY DYING BRIDE's Label Peaceville Records nun Februar bekannt gegeben. Die Band arbeitet zur Zeit an einem Promo Video für einen noch nicht bekannten Track des neuen Albums. Dazu planen MY DYING BRIDE ihren Gig in Antwerpen zu filmen, um ihre zweite DVD zu produzieren, die irgendwann 2004 rauskommen soll.

MADDER MORTEM haben einen neuen !!!
MADDER MORTEM haben ihre neuen Bandmitglieder, Odd Eivind Ebbesen (Gitarre) und Tormod Langøien Moseng (Bass), bekannt gegeben, die seit langem gute Freunde der Band sind. Odd ist auch MADDERs Webmaster und war auch ein Teil von "Mystery Tribe", der Vorgänger Band von MADDER MORTEM. Er half der Band schon bei einigen Anlässen mit seinem musikalischen Können aus und spielte auch noch in einer anderen Band mit BP und dem vorherigen M.M. Bassisten Paul. Tormod spielte schon vorher mit MADDER MORTEM auf der Releasepartys von "Misty Sleep" und "Elverum" zusammen. Vor ein paar Jahren war er auch zusammen in einer Band mit Mads und BP. Mit den beiden neuen Seitenakrobaten haben die Arbeiten zu dem neuen Album schon begonnen.

SUBWAY TO SALLY bringen DVD raus !!!
Am 27.10.03 veröffentlichen SUBWAY TO SALLY ihre Doppel-DVD "LIVE". SUBWAY TO SALLY "Live" ist weit mehr, als eine Live DVD. Hintergrundberichte, Interviews und unveröffentlichte Aufnahmen von der Band geben einen tiefen Einblick in die Arbeit der Band. DVD-Inhalt: "MAKING OF ENGELSKRIEGER" - Subway to Sally erklären ihren musikalischen Umschwung mit der neuen CD " ENGELSKRIEGER ". Außerdem erfährt man, was bei einer Plattenproduktion alles passiert. In "24STUNDEN" wird die Band einen Tag auf ihrer Engelskrieger Tour begleitet. "MAKING OF COLUMBIAHALLE" lässt hinter die Kulissen einer Konzertaufzeichnung schauen. Das Konzert in der "COLUMBIAHALLE" Berlin bietet ungewöhnliche Perspektiven und einen fetten 5.1 Surround Mix, so dass man 120 Minuten live dabei sein kann. Auch der neue Videoclip "UNSTERBLICH", der natürlich neu abgemischt wurde, ist in 5.1 - Gänsehaut garantiert. "SONGWRITING" - Wer immer schon mal wissen wollte, wie Subway to Sally einen Song komponieren, bekommt hier seine Antwort. "OPEN AIR" reist durch die Sommerfestivals 2003 mit dem Höhepunkt Wacken. Und zum Download gibt's auch weiterhin die Flashcard sowie zum Angucken das Video zu "Unsterblich"

UNBOUND sind fast fertig !!!
Die Stuttgarter Doomcore Band UNBOUND sind demnächst mit neuer Brachialwalze am Start. Die Aufnahmen sind beendet und derzeit ist Band dabei, bei einem neuen Label unterzukommen. Auf der Homepage www.unbound.de gibt's 1 neuen Song als Vorgeschmack zum Downloaden.

Nickelback schießen nach oben !!!
NICKELBACK rocken endlich wieder die deutschen Charts. "The Long Road" stieg auf #4 der Album Charts ein. Seit 3 Wochen beisst sich das Album nun schon in den Top 10 fest. Die Single "Someday" ballert mit über 1.200 Einsätzen die Woche über den Äther.

Flowing Tears sind am werkeln !!!
Es ist grade mal ein paar Monate her, dass Deutschlands Dark Rocker FLOWING TEARS (www.flowingtears.com) Helen Vogt vorgestellt haben, ihre neue Sängerin und Nachfolgerin von Stefanie Duchêne. Seitdem haben FLOWING TEARS ihr neues Line-Up bei einer erfolgreichen Show auf dem Wave & Gotik Treffen in Leipzig vorgestellt und erneut das Woodhouse Studio aufgesucht, um ihr bevorstehendes Album aufzunehmen. Wieder einmal arbeiten sie mit Produzent Waldemar Sorychta (The Gathering, Lacuna Coil, Sentenced, Moonspell) zusammen, um dem im Frühjahr 2004 erscheinenden, noch unbetitelten Longplayer den perfekten Schliff zu geben.

Gamma Ray Auf Tour mit Maiden!!!!
Was kann einem zu diesem Thema nicht alles an Schlagzeilen einfallen... "Vier Fäuste für ein Metal Rules!", "Metal Wars - die Bands schlagen zurück", "Für ein Ohr voll Metal", "Lords of Metal - The Two Amp-Towers"... Fakt ist, hier kommt eine Tour der Extraklasse angerollt. Also ran an den Schrank, nach dem passenden T-shirt gesucht und ab geht die Post! Metallerherz frohlocke!

Lake of Tears und Silent Force bei Noise Records !!!
Jetzt auf Noise! "Wir sind stolz bekannt zu geben, das Lake Of Tears bei Noise unterschrieben haben. Die erfolgreiche Band hat sich im originalen Line-up wieder zusammengefunden um erneut zu beweisen das sie eine der eindrucksvollsten Erscheinungen des modernen Metals sind. Die Aufnahmen für ihr neues Album sind für Anfang 2004 geplant." Klasse Sache das!
Ein herzliches "Willkommen in der Familie" geht an die deutsch-amerikanische Spielergemeinschaft Silent Force! Das Team um die erfahrenen Sturmspitzen
Alex Beyrodt (Sinner) und DC Cooper (Royal Hunt) spielt derzeit mit Producer Dennis Ward das dritte Album mit dem Titel "Line Of Attack" ein, welches dann im Frühjahr 2004 die Torwände Eurer Plattendealer stürmt.

Annihilator trennen sich vom Drummer !!!
ANNIHILATOR haben sich von Drummer Randy Black, der kürzlich bei PRIMAL FEAR angeheuert hat, getrennt. Als Ersatz ist Mike Mangini (EXTREME, STEVE VAI) wieder in die Band zurückgekehrt.

Asperity mit neuer Schiebe !!!
ASPERITY - featuring Stefan Westerberg (Carnal Forge, ex-In Thy Dreams) und Petri Kuusisto (Carnal Forge, ex-In Thy Dreams) - haben einen Vertrag bei Arise Records unterschrieben. Das Debüt der Heavy Metal-Band wird ab nächstem Monat im Studio Black Lounge aufgenommen. Release ist im Februar 2004.

Bang Your Head 2004 gibt neue Bands bekannt !!!
Die Veranstalter des BANG YOUR HEAD!!! haben zwei weitere Bands bekannt gegeben, die beim süddeutschen Open Air Festival am 25. und 26. Juni auf dem Messegelände Balingen auftreten werden. Beim ersten Neuzugang des Billimgs handelt es sich um die Hardrock-Veteranen U.F.O., die zwar ohne Michael Schenker, dafür aber im Lineup Phil Mogg (Vocals, Gitarre), Pete Way (Bass), Paul Raymond (Keyboards), Vinnie Moore (Gitarre) und Jason Bonham, dem Sohn des verstorbenen LED ZEPPELIN-Schlagzeugers John Bonham, an den Drums nach Balingen kommen. Beim zweiten Neuzugang kann man schon fast von einer kleinen Sensation sprechen: Die gerade erst wieder auferstandenen WHITE LION werden mit Sänger Mike Tramp beim BANG YOUR HEAD!!! 2004 dabei sein. Für das BANG YOUR HEAD!!! 2004 sind somit bislang folgende Bands verpflichtet: WHITE LION, U.F.O., GOTTHARD, PRIMAL FEAR, MAGNUM, DEATH ANGEL, LILLIAN AXE, ANGEL, BLAZE, OMEN, CAGE, MAJESTY, SHOK PARIS, BALLISTIC, RUFFIANS. Sieben weitere Bands werden noch folgen.

Behemoth suchen neuen Gitarristen !!!
BEHEMOTH haben sich von Session-Gitarrist Havok getrennt und suchen nun Ersatz für ihn. Interessenten können sich unter melden. Gitarrist/Sänger Nergal kommentiert die Sache so: "Havok decided to part his ways with BEHEMOTH. Lately he's been struggling [with] some personal problems. As a result he lost interest in this band, and the whole extreme metal genre - he simply burned out. We spent together absolutely killer time touring all over the world and recording two [of] BEHEMOTH's best albums. We wish him all the best. American tour and the show in Israel will be the last thing we'll do together. Later we will focus on writing the new stuff and eventually finding a replacement."

Belphegor mit neuem Deal und Album !!!
BELPHEGOR haben bei Napalm Records einen Deal für ihr nächstes Album "Lucifer Incestus", das Ende November erscheinen soll, unterschrieben. Aufgenommen wurde der "Necrodaemon Terrorsathan"-Nachfolger in den Mastersound Studios In Stuttgart/Fellbach zusammen mit Produzent Alex Krull (ATROCITY). Die Tracklist lautet: 01. Inflamate Christianos (intro), 02. The Goatchrist, 03. Diaboli Virtues In Lumbar Est, 04. Demonic Staccato Erection, 05. Lucifuge / Paradise Regained, 06. Fukk The Blood Of Christ, 07. The Sin-Hellfucked, 08. Swarm Of Rats, 09. Lucifer Incestus. Gitarrist/Sänger/Gründunsgmitglied Helmuth sagte kürzlich über das neue Album: "The eight tracks have reached a 'new level' of extreme-brachial high-speed intensity. We have a lot of new elements and a higher level of composition and structure, without sounding less brachial. The recording will be the first to feature new snareblastfetishist Torturer and bassist Barth. The new lecherous lineup is the strongest since the foundation of the hellgroup. We feel that this will be the mightiest BELPHEGOR opus/jewel yet, the soundtrakk for the ultimo hellride!"

Cannibal Corpse haben 1 Millionen !!!
Florida's Aushänge-Death-Metaller Cannibal Corpse haben es tatsächlich vollbracht 1 Million Scheiben über die Ladentheke wandern zu lassen. Alle Verkäufe ihrer Diskografie verliehen ihnen nun den Platinum-Status. Respekt! Zumal es im Death-Metal-Bereich eher eine Seltenheit ist und sicher auch bleibt.

Crowbar geben Titel bekannt !!!
CROWBAR haben den Titel ihrer kommenden CD in "Life's Blood For The Downtrodden" geändert. Ursprünglich war "You Don't Need An Enemy To Have A War" geplant. Die voraussichtliche Tracklist lautet: 01. New Dawn, 02. Slave No More, 03. Angels Wings, 04. Dead Sun, 05. Strained, 06. Holding Something, 07. P.B.R., 08. Take All You've Known, 09. Moon, 10. The Violent Reaction. "Life's Blood For The Downtrodden" wird im Februar 2004 auf die Menschheit losgelassen.

Cruachan mit freier MP3 !!!
CRUACHAN haben ein kurzes Albumpreview ihres neuen Werkes "Pagan" in MP3-Form hier online gestellt: "Pagan" erblickt Anfang 2004 das Licht der Welt.

Death Angel in Donzdorf !!!
Die legendären Bay Area-Thrasher DEATH ANGEL haben einen Vertrag bei Nuclear Blast unterschrieben. Nach ihrer Reunion-Show beim 'CLASH OF THE TITANS' und der No Mercy Festival Tour im Laufe dieses Jahres bereiten sie sich jetzt auf ihr viertes Studioalbum vor, das ab dem 26.4.2004 in den Läden stehen soll. Vorher geht es aber im November nochmal auf Headlinertour durch Europa.

Death By Dawn mit kjemand besonderem !!!
Ex-PESTILENCE/ASPHYX/BOLT THROWER-Frontmann Martin Van Drunen wird mit den deutschen Death Metallern DEATH BY DAWN zwei Exklusiv-Gigs in Deutschland und Italien spielen. Und zwar hier: Oct. 10 - Steinfurt, GER @ JZ Talentschuppen; Oct. 11 - Udine, ITA @ TBA. Drunen, der sich nach seinem Ausstieg bei BOLT THROWER 1998 aus dem Musikbusiness verabschiedet hatte, hat kürzlich ein Demo mit DEATH BY DAWN aufgenommen, ist aber nie mit den Jungs aufgetreten. Mehr Infos über DEATH BY DAWN und MP3s gibt es hier:

Destruction´s Schmier rechnet ab !!!
DESTRUCTION-Bassist/Sänger Schmier hat in einem Interview mit den europäischen Plattenläden abgerechnet. Diese haben nämlich die limitierte Doppel-CD-Edition des aktuellen Destruction-Albums viel teurer als ursprünglich geplant in die Regale gestellt. Hier ein Auszug aus dem Interview: "Wir ihr wohl leider schon mitbekommen habt, ist "Metal Discharge" teilweise etwas zu spät, und in einigen Läden auch offensichtlich viel zu teuer in die Regale gestellt worden! Warum verlangen diverse Shops für die lim. Edition mehr Kohle? Gute Frage, die Schmier und DESTRUCTION schon seit Tagen zur Raserei treibt: 'Die Abzocke liegt ganz klar bei den Geschäften. Einige denken wohl leider sie können mit der Doppel CD auch doppelt abkassieren!' Also seit nicht Ihr und eure Plattenfirma für die teilweise überzogenen Preise verantworlich: 'Hallo??? Wir wollten eigentlich den Fans etwas besonders bieten! Der Händler bekommt die Doppel CD zu einem fairen Preis (2CDs für den Preis von einer!). Leider steht es jedem verfickten Plattenladen frei, was er schlussendlich für eine Scheiblette verlangt - das ist nun leider mal so in unserer ach so tollen freien Marktwirtschaft!' Was wäre die beste Alternative? 'Überlegt Euch wo ihr Euer Geld ausgebt! Notfalls den Plattenladen wechseln, im Mailorder bestellen oder das Geschäft am besten gleich in die Luft jagen...hehehe!' Also Leute wenn ihr immernoch "Metal Discharge" CDs zu Schweine-Preisen in den Geschäften sehen solltet, dann berichtet uns das bitte etwas genauer im Forum, nur so kann man schwarze Schafe ausbremsen!"

Auch Edguy jetzt in Donzdorf !!!
EDGUY haben einen langfristigen Kontrakt mit Nuclear Blast abgeschlossen. Anfang 2004 wird eine Studio-EP erscheinen, bevor Mitte März das neue Album "Hellfire Club" in die Läden kommt. Sänger Tobias Sammet beschreibt es als "the most various and majestic work of EDGUY so far". Die Band hat sogar das Babelsberger Filmorchester für die Aufnahmen ins Studio geholt. Produziert haben "Hellfire Club" die Band selbst und Norman Meiritz, der auch schon bei den letzten EDGUY-Releases und den beiden Avantasia-CDs an den Knöpfchen drehte. Daneben zeichnet sich noch Sascha Paeth (Rhapsody u.a.) für den Drum-Sound verantwortlich.

Goat Of Mendes machen Zwangspause !!!
Es gibt Neueigkeiten von GOAT OF MENDES. Aber diese sind leider nicht besonders gut. Hört die Band selbst: "Surtur musste sich leider kurzfristig einer notwendigen und nicht verschiebbaren Operation unterziehen und daher sehen wir uns derzeit nicht in der Lage, Live-Konzerte zu spielen. Dass heißt also, bis auf weiteres werden alle anstehenden Gigs von Goat Of Mendes gecancelt. Der nächste Termin der davon betroffen ist, ist der 25.10., das Neckbreaker-Festival in Mülheim/Ruhr. Wir sind zuversichtlich, dass sich das ganze in Kürze wieder ändert, müssen aber erstmal einen längeren Genesungsprozess in Kauf nehmen. Wir melden uns wieder, wenn es weitere und hoffentlich positivere Neuigkeiten gibt."

Gorgoroth vor dem Kadi !!!
GORGOROTHs Gaahl steht in Kürze wegen eines gewaltdeliktes vor Gericht. bei Verurteilung können ihm bis zu sechs Jahre Gefängnis drohen. Hierzu ein Statement der Band: "Gaahl is heading to court the 20. October. He is accused for unordinary vile use of violence. Gaahl risks a 6 years sentence if he gets condemned, the outcome of the court trial will be announced in a couple of weeks."

Illdisposed verschieben !!!
Die neue Scheibe von ILLDISPOSED ist erneut verschoben worden. Sie wird, so wie es aussieht, erst nächstes Jahr in den Läden stehen, obwohl sie innerhalb diesen Jahres schon zwei Mal aufgeschoben worden ist.

Imperanon , neue Band bei Nuclear Blast !!!
Ein neues Signing bei Nuclear Blast sind die sehr jungen IMPERANON 8zwischen 17 und 24 Jahren). Das finnische Quintett pendelt zwischen melodischem Death Metal und epischem Power Metal und dürfte Anhänger solcher Acts wie CHILDREN OF BODOM, NIGHTWISH und SINERGY begeistern. Die Band wurde 1999 ins Leben gerufen und veröffentlichte bis dato zwei Demos. Im November werden IMPERANON in die Sonic Pump Studios gehen und zusammen mit den beiden THUNDERSTONE-Mitgliedern Nino Laurenne und Titus Hjelm an dem bis dato noch unbetitelten Debütalbum arbeiten, welches dann im Finnvox gemischt und gemastert wird.

Insignium live !!!
Gegen Ende des Jahres stehen endlich wieder einige Konzerte an; hier die bisher verfügbaren Daten: 13.12.03 - Im Stock, Lüdenscheid, mit DARK FORTRESS, CERBERUS, LINDISFARNE; 20.12.03 - Essen, mit MOR DAGOR u.a.; 30.12.03 - Cobra, Solingen, mit GOAT OF MENDES, CERBERUS, ETERNAL FROST; 10.01.04 - Jugendhaus, Borken, mit ABADDON, DIVISION GOLGOTA u.a.; Bei den meisten dieser Konzerte wird Svartis von NORDAFROST den Posten am Bass übernehmen, so dass sich die Band erstmals seit langer Zeit endlich wieder mit einer kompletten Besetzung präsentieren kann. Desweiteren wird bald eine neue Auflag T-Shirts gedruckt, Vorbestellungen werden ab sofort gerne angenommen. Ein Blick in die Zukunft: "Wir hoffen noch dieses Jahr wieder ins Studio gehen zu können, um den Nachfolger zu "Insignia Risen..." einzuspielen, welcher sich in vielerlei Hinsicht von unserem Erstling unterscheiden wird. Mit dieser CD soll dann endlich ein an einer weiteren Zusammenarbeit interessiertes Label gefunden werden." Weitere Details zu all dem hier gibt es auf der (komplett überarbeiteten) Insignium-Homepage unter .

Lacuna Coil, Moonspell, Passenger und Poisonblack auf Tour !!!
LACUNA COIL, MOONSPELL, PASSENGER, POISONBLACK + Support - auf Tour im Dezember/Januar DAS Tour-Package, nicht nur für die besinnlichen Tage des Jahres! Weihnachtsbraten, Spekulatius und Schokoweihnachtsmänner sind noch nicht verdaut, da heißt es die Stiefel geschnürt und hinaus in die Kälte, um einem Konzertabend der Extraklasse beizuwohnen. Nach einem noch zu bestätigenden Opener eröffnen POISONBLACK (die Band um Sentenced-Frontmann Ville Laihiala, hier an der Gitarre, und Charon-Frontmann J.P. Leppäluoto am Mikro) den Abend mit ihrem verführerischen Goth Rock. Das perfekte Kontrastprogramm bieten PASSENGER: Anders Fridén, bekannt als perfekter Fronter von In Flames, Riff-Gott Niclas Engelin (Gardenian) und Patrik J. Sten (ex-Transport League) werden mit ihrer explosiven Mischung das Haus rocken. Danach beschließen MOONSPELL, die am 29. September ihr umjubeltes Album "The Antidote" veröffentlichen, sowie die bezaubernde Cristina Scabbia und ihre männlichen Mitstreiter von LACUNA COIL den Abend.

Midwinter auf Drummersuche !!!
MIDWINTER suchen zur Zeit einen neuen Drummer, nachdem sie sich diesen Sommer von Schlagzeuger Patrick getrennt haben. Interessenten im Raum Düsseldorf/Neuss/Mönchengladbach und Umgebung wenden sich bitte an oder folgende Telefonnummer: 0211-344999. Um die nächsten Konzerte muß aber niemand bangen. Martin von EXCHASED wird in den kommenden Wochen am Schlagzeug aushelfen. Live gibt es MIDWINTER hier zu sehen: 24. Oktober 2003: Bonn; MIDWINTER, Thorhait, Battlesword; Ort: Flax, Ringstraße 68, Bonn-Beuel Infos: . 07. November 2003: Dark Metal Night, Krefeld; Coronation, MIDWINTER, Eternal Frost, Cerberus; Ort: Schymy's Pub, Bahnhofshalle Krefeld-Uerdingen Infos:
. 22. November 2003: Metal Night III, Neuss; Ancient Ceremony, MIDWINTER (CD-RELEASE-PARTY), Kadathorn, Thorhait, Morphosia; Ort: Haus der Jugend, Hamtorwall 18, Neuss Infos: . 13. Dezember 2003: Herford; MIDWINTER, My Cold Embrace, Nordafrost; Ort: Spunk, Herford. Das neue Midwinter-Album "Astral Mirrors" wird am 22. November 2003 erscheinen. Release-Party ist am selben Tag im Haus der Jugend in Neuss (s.o.). Einen Studiobericht und Bilder der Aufnahmesessions findet Ihr hier:


Omen Sänger gestorben !!!
J.D. Kimball, der Originalsänger von OMEN, ist am 3.10. nach drejährigem Kampf gegen den Krebs gestorben. Omen-Gitarrist Kenny Powell: "He was a great writer, one of the true innovators in the early years of power metal. I am extremely proud of the records that we did together, "Battle Cry", "Warning of Danger", "Nightmares" and "The Curse". I hope everyone will remember J.D. for all of his truly great contributions to the world of Heavy Metal. My condolences go out to his family and friends. Sincerely, Kenny Powell". Kimballs Familie hat einen e-Mail-Account eingerichtet, der von Fans als Kondolenzbuch genutzt werden kann: .

Ozzy Osbourne verschiebt wieder !!!
OZZY OSBOURNE muss seine schon einmal verlegte Europa-Tour erneut aufschieben. Diesmal sind Nebenwirkungen von Medikamenten, die er wegen seiner Fußoperation schlucken musste, die Ursache.

Re:Aktor mit Gratisnummer !!!
RE:AKTOR haben einen Clip zu ihrem Song "Damage Zone" abgedreht. Ihr findet ihn unter folgendem Link:

Sentenced werden üble Vorwürfe gemacht !!!
SENTENCED sind beschuldigt worden, heimliche Nazi-Sympathisanten zu sein, nachdem sie einen Song für ihr lokales Eishockeyteam (Oulun Kärpät) geschrieben haben, der angeblich das Motto der Hitlerjugend aus den 30er Jahren enthält. Der Song heißt "Routasydän" und wurde von Gitarrist Miika Tenkula komponiert. Der Text stammt von Gitarrist Sami Lopakka. In ihm kommt folgende Zeile vor: "Sisu, veri ja kunnia," was soviel heißt wie "Mut, Blut und Ehre". Kurz nachdem der Song fertig war, schrieb ein Offizieller der Stadt Oulu an eine lokale Zeitung und beschwerte sich, dass die Phrase "Blut und Ehre" als Motto der Hitler-Jugend verwendet worden war und SENTENCED somit Nazi-Sympathisanten seien. Ein öffentlicher Aufschrei folgte, der dazu führte, dass das Team Oulun Karpät Lopakka bat, die Lyrics zu ändern, was er jedoch ablehnte. Ergebnis der Geschichte: Das Lied wurde während Heimspielen nicht mehr gespielt. SENTENCED, die bekräftigen, gegen jede Art von Nazismus und Rassismus zu sein, sind enttäuscht über diese Tatsache: "This is total bullshit - we can't believe this. We made this song for an ice-hockey team... Well, let's see. 'Courage' is something that every team needs to win. Next, for Oulun Kärpät, it's always been important to have a lot of local players on their own team - in other words, their 'own blood.' And third, when you are playing [on a team and representing your town], you are playing because of 'honor.' When we were doing this song, we couldn't even think that somebody would think like that! Everyone who knows us knows that we have absolutely nothing to do with Nazism and shit like that." SENTENCED wollen im Frühling ins Studio und ihr neues Album aufnehmen.

Soilwork machen´s Mimi !!!
SOILWORK werden über ihr altes Label Listenable Records im nächsten Monat eine Mini-CD herausbringen. Der Fünf-Tracker wird bisher unveröffentlichtes Material aus der "Steelbath Suicide"- und "Chainheart Machine"-Zeit enthalten. Hier die Tracklist: 01. Burn (DEEP PURPLE cover), 02. Disentigrated Skies, 03. Shadow Child (original version), 04. Egypt (MERCYFUL FATE cover), 05. The Aardvark Trail (live)

Sonata Arctica auch in Donzdorf !!!
Nuclear Blast Records nimmt weiter kräftig Bands unter Vertrag. Neuestes Signing sind die Finnen von SONATA ARCTICA, die gerade am für nächsten Herbst geplanten neuen Album tüfteln.

The Great Deceiver mit neuem Album !!!
THE GREAT DECEIVER, die schwedische Band mit ex-AT THE GATES/THE CROWN-Frontmann Tomas Lindberg, wird ihr nächstes Album "Terra Incognito" im März 2004 über Peaceville Records raushauen. Im November gibt die Band im Zuge ihrer Tour mit DARKEST HOUR ein einziges Konzert in Deutschland: Nov. 06 - Bremen, GER @ Wehrschloss

The Haunted feuern und heuern !!!
Schwedens Vorzeige-Thrasher THE HAUNTED haben sich offiziell von ihrem Sänger Marco Aro getrennt und ihn durch seinen Vorgänger Peter Dolving (MARY BEATS JANE, THE PETER DOLVING BAND)ersetzt, der das '98er Debüt "The Haunted" eingeschrien hat. Marco Aro wird sich aus dem Musikgeschäft zurückziehen und seinem Beruf als Maurer weitergehen. Gitarrist Patrik Jensen äußerte sich folgendermaßen zu der Trennung: "Ich war sehr betrübt, dass Marco die Band verlässt. Aber ich respektiere ihn dafür, dass er seinem Herzen gefolgt ist. Wir wünschen ihm und seiner Familie alles Gute. Gleichzeitig bin ich auch sehr dankbar, dafür dass ich Peter in der Band zurück begrüßen kann. Ich denke wir alle, einschließlich Marco, sind uns einig, dass Peter die perfekte Wahl ist, um dort weiterzumachen, wo Marco aufgehört hat." Laut Peter Dolving wird THE PETER DOLVING BAND trotzdem weiter bestehen und im Winter ihr neues Album aufnehmen. Eine Tour soll auch anstehen. An der MARY BEATS JANE Front sollen die neuen Songs so gut wie fertig sein und die Proben für den Studioaufenthalt anstehen.

The Ravenous mit neuem Album !!!
"Blood Delirium" lautet der Titel des neuen Albums von THE RAVENOUS, welches am 29. November über Red Stream Records veröffentlicht wird. Die Band um den Autopsy-Psychopathen Chris Reiffert beschreibt die Platte folgend: "Blood Delirium is a deathgore feasting of the highest degree. Raw, nasty, sick and twisted gore drenched old school Death Metal. Those that feed on early AUTOPSY take special note! Songs like "Mordrum," August Underground," "Blood Delirium" and "A Corpse is Forever" will slice and dice your neck through audio decapitation." Warten wir ab, inwiefern die Ankündigungen letztlich der Wahrheit entsprechen werden...

Unbound mit neuem Album !!!
UNBOUND, die Stuttgarter Doomcore-Band, ist demnaechst mit neuem Album am Start. Die Aufnahmen sind beendet. Derzeit ist Band dabei, bei einem neuen Label unterzukommen. Auf ihrer Homepage gibt es einen neuen Song als Vorgeschmack zum Downloaden.

Neon Sunrise suchen neuen Sänger !!!
Neon Sunrise sind auf der Suche nach einem neuen Sänger. Wer will und Interesse hat, maile an diese Adresse : info@neon-sunrise.de