Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

Fun Stuff: Dong Open Air 2006

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Dienstag 30 Mai 2006 19:14:53 von madrebel
phpnuke.gifUnter dem Motto ‘Dong of the Dead’ findet auch dieses Jahr in der Nähe von Duisburg auf einer Kohlehalde eines der geilsten Underground Festivals Deutschlands statt.
Dong Open Air 2006

Das eigentlich aus einer trunkenen Idee des Walismus geborene Konzept geht dabei bereits zum sechsten Mal auf die Bühne und ist seit dem ersten Open Air im Jahr 2001 permanent gewachsen.
Auch in diesem Jahr arbeitet das Team mit vier durchaus bekannten Headlinern und füllt das restliche Programm mit Underground Bands auf.
Wer sich fragen sollte warum man für vier Mittelgroße Bands ein Festival besuchen sollte, dem sei folgendes gesagt.
Das Dong Open Air bietet Undergroundbands der obersten Güteklasse und eine geniale Atmosphäre. Ob man nun neue Bands kennen lernen will, einfach feiern will, Festival Atmosphäre genießen will oder bevorzugt kurze Wege zur Bühne hat, man ist immer richtig. Auch in diesem Jahr findet eine Durchmischung der Genres statt, sodass auch für jeden musikalischen Geschmack etwas dabei ist.
Dieses Jahr haben die Organisatoren des D:O:A als Headliner Turisas, Rotten Christ, Savage Circus und die Apocalyptischen Reiter verpflichtet.
Stattfinden wird das Open Air auf dem Dong Berg (eigentlich eine Kohlehalde – Anmerk. Verfasser) am 14. und 16. Juli 2006.

JoS


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!