Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

star_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png
star_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.pngstar_yellow.png


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Zur Meinung von Amazon

PHM Newz: Jack Slater ohne den Horn...,Begründung hier zu lesen..

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Freitag 22 Dezember 2006 21:59:28 von madrebel
phpnuke.gifEs ist aus. Ich, der Horn, hab Jack Slater soeben verlassen. Grund ist einzig und alleine Mr. Egomane Sobo. Ich kann nicht mehr länger mit ihm zusammenarbeiten, so ein riesiger und bescheuerter Egoist ist mir noch nicht untergekommen. 8 Jahre lang hab ich immer gedacht "Das wird schon", heute is der Tag gekommen, wo es endgültig reicht... und wo ich gemerkt habe, dass es eben nicht mehr wird...

Auch wenn es mich schmerzt, die Band war für mich mit das wichtigste in meinem Leben, es geht nicht mehr. Alles hätte so gut und erfolgreich werden können, das 3. Album war aufgenommen und sollte 2007 auf die Welt losgelassen werden, aber Mr. Egosobo muss ja unbedingt seinen eigenen Kopf durchsetzen und dabei zeigen, das ihm sein eigener beschissener Egotrip wichtiger ist als die Leute, Sepp, Chris, Spas und ich, die Jack Slater ausmachen. Er geht seinen Weg und scheisst drauf über welche Leichen er dabei gehen muss. Ich klink mich da aus, kein Bock mehr. Soll er seine Egotour mit anderen Leuten ausleben, ohne mich.

Ich bedanke mich bei all den Leuten, die in den 8 Jahren vor den Bühnen standen und mit uns gefeiert haben. Ihr habt mir die beste Zeit meines Lebens auf hunderten Bühnen gegeben. Vielen Dank dafür, von Herzen! Ich werd es vermissen.

@Sepp: Du bist ein verdammt geiler Drummer. Du warst immer einer der Gründe dafür, warum mir die Musik von Jack Slater soviel Spass gemacht hat. Dein Style, deine Art zu spielen, deine Details die du einbaust, das alles hat mich immer fasziniert. Sepp hat vor 2 Monaten seinen Ausstieg aus Jack Slater wegen zeitlichen und gesundheitlichen Gründen bekanntgegeben. Ich hoffe du setzt dich trotzdem noch ab und zu hinter dein Drumset, alleine oder bei einer anderen "kleineren" Band, du bist einer der besten Metaldrummer Deutschlands, wär schade dich nie wieder zu hören, hau rein, es war mir eine Ehre mit dir Mukke zu machen.

@Chris: Mein korrekter Gangster, keine Ahnung ob du bei Jack Slater bleibst oder nicht, du sitzt grad noch in Thailand und ich kann nicht mit dir sprechen. Auch wenn du noch gar nicht soooo lange bei JS bist, hab ich dich auf eine unschwule Weise ins Herz geschlossen, bist nen feiner Kerl. Je nachdem wie du dich entscheidest, vielleicht finden wir beide ne Band die nen Sänger und Bassisten braucht? Wär fett, hau rein, wir sehen uns.

@Spas: Unser "Jüngster", haben jetzt nur nen Jahr lang Mukke zusammen gemacht, aber war korrekt mit dir. Keine Ahnung wie du es als 2. Gitarrist neben Egobo ausgehalten hast und sogar mit ihm unter einem Dach wohnst, Respekt ^^. Wenn du bleibst, viel Spass mit Sobo, wenn nicht, such dir ne Band in der man dich als Musiker respektiert, allet Jute.

Ich habe meine Cartoonseite wegen irgendwelchen Wichsern geschlossen, jetzt habe ich meine Band wegen irgendeines Wichsers verlassen... gut is das alles nicht. Aber naja, wie heisst es so schön: life sucks, and then youll die...

Haut rein, das wars von mir und Jack Slater.
Horn

Köln, 21.12.2006
P.S.: Ich will weiter Musik machen. Wenn es da draussen eine korrekte Metalband gibt, die einen erfahrenen, sicheren und guten Shouter braucht, schreibt mir ne Mail an holz at jack-slater.de

Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind noch keine Kommentare vorhanden, Sie können der Erste sein.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!